Physiotherapie-Behandlungen in der Physiotherapie Neuhof – Abgestimmt auf Ihre Beschwerden

Jeder Patient ist anders und bringt seine ganz eigene Geschichte mit zur Physiotherapie. Bei der Wahl der Therapieform wird diese berücksichtigt und die physiotherapeutische Behandlung individuell darauf abgestimmt.

Für jede Behandlung gilt: Schmerz ist nicht gleich Schmerz und Beschwerde ist nicht gleich Beschwerde. Der eine kommt wegen Knieschmerzen nach einem orthopädischen Eingriff zur Physiotherapie-Behandlung, bei einem anderen werden die Knieschmerzen vielleicht durch eine Muskelkette verursacht, die durch einseitige Belastungen aus dem Gleichgewicht geraten ist. Die Ursache für die Beschwerde muss dabei gar nicht im Knie liegen.


Eingangsgespräch zu Beginn der physiotherapeutischen Behandlung

Daher ist das Eingangsgespräch mit Ihrem Physiotherapeuten vor dem Start der eigentlichen Behandlung sehr wichtig, damit er sich nicht nur mit Ihren Beschwerden und Ihrer Diagnose vertraut machen kann, sondern auch mit Ihnen als Person und Ihrer individuellen Geschichte. Nur so kann der Physiotherapeut die richtige Behandlungstechnik für Sie herausfinden.

Zum Beispiel kann Sie der Physiotherapeut bei Tinnitus gezielt mit manueller Therapie oder krankengymnastische Übungen behandeln. Eine spezielle Haltungsschulung im Rahmen der Behandlung mit Übungen für zu Hause zur Dehnung und Kräftigung der verspannten bzw. verkümmerten Muskulatur kann hier ausserdem helfen. Zur Entspannung der Muskulatur werden in der Physiotherapie auch häufig Wärmeanwendungen eingesetzt.


Physiotherapie-Behandlungsansätze bei Muskelverspannungen

Muskelverspannungen gehören zu den häufigsten Gesundheitsproblemen, deretwegen sich Patientinnen und Patienten physiotherapeutisch behandeln lassen. Auslöser für diese Beschwerden – die so genannten Trigger – können kleine, permanent kontrahierte Muskelfaserbündel sein, die sich nicht mehr entspannen und von Ihrem Physiotherapeuten als minimale Verhärtungen in der Muskulatur aufgespürt werden können. An dieser Stelle wird der Physiotherapeut Ihnen eine Triggerpunkttherapie in Form einer manuellen Therapie oder das Dry Needling zur Physiotherapie-Behandlung vorschlagen. Bei Letzterem handelt es sich um eine Methode, bei der Triggerpunkte mit Akupunkturnadeln behandelt werden.


Die Physiotherapie Neuhof verfügt über ein breites Therapiespektrum zur wirksamen Behandlung Ihrer individuellen Beschwerden.