Trainingsaufbau

Der Trainingsaufbau in der Sportphysiotherapie bietet sowohl die richtige präventive Begleitung im Alltag eines Top- oder Hobbysportlers wie auch die Behandlung und Unterstützung im Verletzungsfall.
Gemeinsam werden die sportrelevanten Ziele definiert und ein Trainingsplan aufgestellt, der sich u.a. auch am Höchstleistungsalter, das je nach Sportart unterschiedlich sein kann, orientiert. Unterteilt wird sowohl in langfristige Trainingsabschnitte (Grundlagen-, Aufbau-, Hochleistungstraining), in mittelfristige Etappen (Vorbereitungs-, Wettkampf-, Übergangsperiode) u. in kurzfristige Abschnitte (Mikrozyklus, z. B. Wochen) sowie Trainingseinheiten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen