Buchen Sie online Ihren Trainings-Termin

Fitness/MTT (indoor) oder                 Herzgruppen Outdoor-Training

Grundregeln während der "Corona-Zeit":

Der Indoor-Trainingsbetrieb kann unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln des BAG stattfinden. Deshalb müssen wir auf unbestimmte Zeit die Anzahl Trainierender/ Stunde entsprechend auf die verfügbare Trainingsfläche reduzieren. 

Es gilt bis auf weiteres:

  • 60 min Termine
  • Max ​8 Personen (5 Plätze über online-Buchung)
  • Separaten, direkten Eingang in den Trainingsbereich nutzen und selbständig mit der Mitgliederkarte einchecken (Wir empfehlen, die Karte in dieser Zeit auf sich zu tragen und nicht bei uns zu deponieren)
  • Bei Eintritt Hände waschen und gut desinfizieren
  • Jedes Gerät (vor und) nach der Benutzung reinigen (speziell Griffe und Berührungsflächen)
  • Kommen Sie bitte bereits umgezogen in unser Center. Die Duschen stehen bis auf weiteres nicht zur Verfügung.
  • Die Garderoben stehen hauptsächlich für den Schuhwechsel und die Deponierung der Wertsachen zur Verfügung (separate Wertfachschränkchen beachten)
  • Bodenmarkierungen, abgesperrte Geräte und andere Hinweise für die Einhaltung des 1.5m Abstandes sind zu beachten.
  • Während des Termines werden regelmässig die Hygienemasnahmen des BAG, sowie Trainingsqualität kontrolliert
  • Trainings sind nur mit vorgängig gebuchtem Termin möglich (Dafür stehen diverse auf 1 Stunde begrenzte Zeitfenster zur Verfügung).

Trainingstermine können maximal 1 Monat voraus gebucht werden.

Gruppenkurse werden unter Einhaltung der maximalen Personenzahl/m2 wieder durchgeführt.

Ebenso bieten wir alternativ ein Outdoor-Training durch.

Für Physiotherapiepraxen steht vor allem die Frage im Zentrum: Wo muss eine Maske getragen werden?

Grundsätzlich bleibt die Maskenpflicht in Innenräumen wie Praxen, MTT-und Fitness-Räumen Etc. unverändert bestehen. Im Vordergrund steht die Sicherheit der PatientInnen und damit gilt auch eine Maskenpflicht am Empfang, im Wartezimmer oder auf Toiletten. Ebenfalls bei Gruppentherapien und Kursen in Praxisräumlichkeiten.

Davon ausgenommen sind (keine Maskenpflicht):

  • Personengruppen mit Sonderregelungen: Ärztliches Maskenattest, Kinder bis zum 12. Geburtstag.
  • Therapien im Freien, z.B. Hippotherapie.
  • Behandlungen im Gesicht und von Atemwegen im Behandlungsraum (FFP-2-Maske als Empfehlung für PhysiotherapeutIn).
  • Bei Übungen in MTT-Räumen an Geräten, wenn es die Übung erfordert.
  • Bei Gruppentherapien und Kursen mit wenig intensiven Aktivitäten (kein Ausdauertrainig) an Ort und mit mindestens 10mRaum pro Person.

Die Hygiene- und Abstandsregeln (mindestens 1,5 Meter) bleiben unverändert.

Mitglieder mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Training teilnehmen!
-Sie bleiben zu Hause, kontaktieren ihren Arzt und befolgen dessen Anweisungen!

Sie gehören zur Risikogruppe?

 ≥ 65 Jahre alt
oder/und 
weisen Sie eine oder mehrere der folgenden Erkrankungen auf: 

  • Bluthochdruck
  • Diabetes
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • chronische Atemwegserkrankungen 
  • Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen
  • Krebs.

Dann empfehlen wir Ihnen, sich wenig frequentierte Trainingszeiten auszusuchen  (oder erkundigen Sie sich beim Empfang).


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen